Fussball-Logo

Tischtennis-Logo

Turnen-Logo

Wandern-Logo

Badminton-Logo

Familie-Logo
 

EINZELAKTIONEN und SONDERTHEMEN des SVL

SVL Wappen

100km zum 100sten

Der erste Vorläufer zum 100sten Jubiläum des Sportvereins Linsburg von 1920 e.V. im Jahr 2020 kündigt sich an: 100km Wandern zum 100sten. Natürlich nicht "am Stück", sondern verteilt auf die Monate. Ein interessantes Projekt der Sparte Wandern, das in das Jubiläum 2020 hineinführen soll. Jede Frau und jeder Mann können mitmachen. Neugierig? Einladung und Teilnahmebedingungen ansehen.

Die dritte Wanderung

13.09.2019 | Am 04. September 2019 fand die dritte Wanderung dieses Projektes statt. Projektleiter und Wanderwart des SV Linsburg Swen Glöckner berichtet.

"Eine Kurzwanderung von 6,81 km auf dem Rundwanderweg Grinderwald, auch wegen der Beschilderung Eichhörnchenweg genannt, begann am 04.09.2019 um 18.30 Uhr am Waldspielplatz im Grinderwald.

Vorbei am Spielplatz sowie an der Russischen Soldatengedenkstätte ("Russenfriedhof") und dem langen Lulatsch (Fernsehturm) ging es über die Ernst-August Hütte und die Suhle-Hütte vorbei an den "Suhleteichen" über den Waldparkplatz zurück zum Ausgangspunkt.

1,5 Stunden begannen trocken und endeten in einem leichten Nieselregen. 14 Personen und zwei Hunde, wovon einer genüsslich ein Bad in den "Suhleteichen" nahm, waren dabei."

Die vierte Wanderung

13.09.2019 | Am 08. September 2019 fand die vierte Wanderung dieses Projektes statt. Projektleiter und Wanderwart des SV Linsburg Swen Glöckner berichtet.

"Die offene Monatswanderung am 2. Sonntag im September am 08.09.2019 um 9.00 Uhr ab dem Dorfladen Linsburg lockte ganze 5 Teilnehmer an, wovon eine/r nach kurzer Zeit umkehrte.

Wir wanderten bei schönsten Wetter aus dem Dorf heraus Richtung Grinderwald über die "Parkplatzkreuzung" (kleiner Stern) und dann links ab, grobe Richtung Borstel. Im Zickzack durch den Wald ging es vorbei an der Karo-Eiche zu den Borsteler Teichen, die sich neben der höchsten Erhebung im Grinderwald, dem Himberg (101m), befinden. Von dort ging es auf verschlungenen Wegen, oder auch Nichtwegen, zurück über Wiesen und Felder zum Eisenbahnerweg, entlang des nördlichen Waldrandes zurück ins Dorf.

Am Ende standen 11,7 Kilometer und die Wanderung endete um 11.45 Uhr."


Die nächsten beiden Wanderungen sind:

• 03.10.2019 um 10.00 Uhr ab Dorfladen mit Ankunft am DGH und, wenn gewünscht, mit kleinem Grillen als Abschluss • 13.10.2019 um 09.00 Uhr, offene Monatswanderung ab 09.00 Uhr Dorfladen

Eine muntere Truppe ist hier zusammengekommen und hat stets viel Spaß an der Natur und sich in ihr zu bewegen und dabei zu klönen. Auch ein späterer Einstieg in das Projekt oder die Teilnahme an einzelnen Wanderungen als Gast ist immer möglich.

 
Diese Seite wurde aktualisiert am 13.09.2019
 
© 2021  · Sportverein Linsburg  · Der 1. Vorsitzende  · Alle Rechte, Irrtümer und
Änderungen vorbehalten
Menu
Nach oben rollen